Die Musikschule mit der besonderen Note

Olga Amyrian

Diana Amiryan

Gesang, Solo und Chor, Konzertsängerin mit internationaler Bühnenerfahrung

 

Diana Amiryan ist in Armenien aufgewachsen und hat dort das Komitas Konservatorium in Jerewan besucht. Früh wurde ihr musikalisches Talent entdeckt, sie konnte als staatliche Stipendiatin studieren und absolvierte ihr Konzertsängerin-Diplom mit Auszeichnung. Als Professur-Assistentin machte sie noch ein zusätzliches Diplom zur Gesangspädagogin mit Hochschul-Lehrerlaubnis.

Nach den erfolgreich realisierten Diplomarbeiten zog es Diana Amiryan verstärkt auf die Bühnen und in die Welt. Sie bestritt verschiedene Konzerttourneen, die sie bis in die USA führten, sang und spielte Hauptrollen in den Musicals „Der Glöckner von Notre Dame“ und „Cats“ – nach Engagements in Deutschland beschloss sie hier zu bleiben.

Diana Amiryan gibt seitdem weiterhin Konzerte u. a. in Berlin, München, Düsseldorf, Brüssel und Amsterdam. Seit 2019 unterrichtet sie am Institut für Pianistik Gesang mit Schwerpunkt Stimmbildung und –entwicklung für Anfänger, Fortgeschrittene und Könner.

2019 erhält sie den Kulturpreis der Stadt Duisburg für ihr pädagogisches Wirken und als Konzertsängerin.

 

» zurück

 

 

Top